Einige der besten benutzerdefinierten Inhalte werden in den Raum gedreht, damit jeder sie erleben kann.

“Es ist Zeit, eine #FortniteBlockParty zu starten! Die aufregendsten und phantasievollsten Inseln, die in Creative gebaut wurden, werden auf dem “The Block” in der Battle Royale Karte angezeigt. Kannst du etwas erschaffen, das die Welt inspirieren wird? Wirst du zwei Wochen berühmt werden?”
Am Mittwoch berichteten wir, wie Epic versehentlich durchsickerte, dass sie einen Kreativmodus hinzufügen würden, und machten dann weiter und kündigten es trotzdem an.

“Der neue Modus ermöglicht es Spielern, auf ihrer eigenen privaten Insel zu bauen und andere einzuladen, ihre fertigen Maps zu spielen”, so haben wir es beschrieben.

Während der The Game Awards am Donnerstagabend ließ Epic buchstäblich eine massive Betonplatte im Spiel direkt auf den Risky Reels fallen und zerstörte sie in Vergessenheit. Der neu erstellte Bereich heißt “The Block”, und hier befinden sich die coolsten vom Benutzer erstellten Inhalte.

Die kreativsten und phantasievollsten Inseln werden auf The Block vorgestellt, und neue Kreationen werden regelmäßig gewählt. Es wird als Schaufenster für die besten Content Creators dienen. Anscheinend gibt es bereits einige Konkurrenten.

Laut FortniteINTEL haben mehrere Spieler bereits einige sehr coole Karten gebaut, darunter eine Nachbildung der Nuketown-Karte aus Call of Duty, Cache aus CS:GO und Alexandria aus der TV-Serie The Walking Dead.

Der Modus ist erst seit einem Tag aktiv, so dass diese Freizeitaktivitäten nur die Spitze eines Eisbergs sind, der noch nicht entstanden ist.

Bevor Sie versuchen, Ihre Kreation auf dem Block zu präsentieren, hat Epic ein paar Tipps, die Sie beim Erstellen beachten sollten.

Zuerst halten Sie Ihre Fliesenfläche innerhalb von 25×25 auf dem flachen Teil Ihrer Insel, da dies die Größe von The Block hat. Halten Sie Ihren “Speicherverbrauch” unter 50.000. Die Richter sind auf der Suche nach engen, effizienten Designs. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie Truhen oder Bodenbeute in Ihre Karte aufnehmen. Epic wird diese Dinge hinzufügen. Teilen Sie schließlich Ihre Kreation auf Social Media mit dem Hashtag #FortniteBlockParty, damit die Richter sie ausprobieren können.

Abgesehen davon, machen Sie es. Wenn Sie schon immer gut darin waren, Karten und Levels in Spielen wie Minecraft oder Super Mario Maker zu erstellen, probieren Sie Fortnite’s Creative Mode aus.

Es wurde nicht erwähnt, ob es Preise für die vorgestellten Inseln geben würde, aber es wäre nicht untypisch für Epic, einige V-Bucks oder etwas als Belohnung für eine gute Arbeit anzubieten.