Einige Overwatch-Helden erhalten neue Winter-Skins für Winter Wonderland 2018. Die dritte Iteration des Wintersaison-Events von Overwatch, Winter Wonderland 2018, beginnt am 11. Dezember und dauert bis zum 2. Januar.

Hautfunde wurden seit der Bestätigung des Ereignisses veröffentlicht. Und der nächste, der einen Urlaubslook bekommt, ist Biathlon Witwermacher. “Bereit, Frostplatz zu gewinnen”, schrieb Blizzard auf dem offiziellen Overwatch Twitter. “Hol dir das Gold als BIATHLON WIDOWMAKER (Legendär)!”

Die neue Haut ist rosa, weiß und marineblau und hat Widowmaker, die ein hautenges Ski-Outfit schaukelt, zu dem auch eine Brille gehört.

Neben den neuen Winter Wonderland Skins kommen auch die älteren Outfits der vergangenen Jahre zurück, die zu niedrigeren Preisen freigeschaltet werden können. Saisonale Schlägereien Mei’s Yeti Hunt und Snowball Offensive werden auch während der drei Wochen spielbar sein. Overwatch-Spieldirektor Jeff Kaplan sagte im Oktober, dass neue Schlägereien kein Fokus für das Overwatch-Team sind, so dass bestenfalls die alten in diesem Jahr kleine Optimierungen erfahren werden.

Die Overwatch-Karten Blizzard World, Hanamura und King’s Row werden für die Dauer des Events schneebedeckt sein. Kleine Feiertags-Ostereier und Dekorationen sind auf diesen drei Karten speziell für das Ereignis Winter Wonderland verteilt. Es ist nur eine kleine Möglichkeit für Blizzard, selbst Ihre zermürbendsten Spiele mit Weihnachtsstimmung zu bereichern.

Blizzard wird weiterhin seine neuen Winter Wonderland Overwatch Skins enthüllen, bis das Event am 11. Dezember beginnt.