Instagram führt einen neuen Weg ein, um alle in Ihrem Feed zu verfolgen: seitwärts.

Anstelle des vertikalen Feed, an den wir uns alle gewöhnt haben, können einige Benutzer nun entweder tippen oder nach links oder rechts streichen – so wie Sie durch Stories blättern würden. Wenn Sie nun nach unten scrollen, werden nur noch Kommentare angezeigt, während die Anzeige Ihrer DMs, Profile, Suchen und Benachrichtigungen unverändert bleibt. Obwohl nicht jeder die aktualisierte Oberfläche hat, scheint sie ziemlich weit verbreitet zu sein, wenn Twitter den Verstand verliert, ist das ein Hinweis.

KEINE ICH GERADE AUSGESCHLOSSENEN AKTUALISIERTEN AKTUALISIERUNGEN, WIE SIE DIESE TÄTIGKEIT TUN KÖNNNEN, ICH IHRE AKTUELLEN DIE IN EINEM FEUER pic.twitter.com/4t90fXUxyx

– Emma Blackery (@emmablackery) 27. Dezember 2018

In unserer kurzen Zeit mit dem neuen Streichen-Interface…. sagen wir einfach, wir sind keine Fans. Der Konsens des Büros besteht darin, dass die durchziehende Schnittstelle den Feed schlechter aussehen lässt und visuell erschüttert. Ursprünglich schien es, als ob das Update dazu gedacht wäre, Stories zu priorisieren, aber wenn Sie durch Ihren Feed streichen, verbirgt die Benutzeroberfläche die Stories-Leiste automatisch, während Sie die Beiträge erweitern. Und seltsamerweise schien die Änderung meiner Erfahrung nach die Beiträge von Freunden zu entpriorisieren, während gesponserte Beiträge, Prominente und “Influencer” mehr Bildschirmzeit erhielten.

Instagram-Chef Adam Mosseri sagte in einem Tweet, dass der Rollout ein kleiner Test sei, der auf mehr Menschen ausgeweitet wurde als geplant. Es wurde inzwischen zurückgesetzt. Sie können Ihren alten Feed erhalten, wenn Sie die App schließen und neu starten.

Entschuldigung, das sollte ein sehr kleiner Test sein, aber wir sind weiter gegangen, als wir erwartet hatten. 😬

– Adam Mosseri (@mosseri) 27. Dezember 2018

In der Zwischenzeit können wir alle zusammen weinen. Wenigstens wissen wir alle, wer die Schuld trägt.

Ausgewähltes Bild: Andrew Liszewski, Emily Lipstein (Gizmodo)