Eine der spannendsten Innovationen für das Home Entertainment ist Dolby Atmos. Die Technologie fügt dem Audio, das aus Ihrem Soundsystem kommt, ein Element der Höhe hinzu, und der Effekt ändert sich wirklich grundlegend. Vizio hat eine verrückte Idee, wie man Atmos noch besser machen kann. Was wäre, wenn deine Soundbar Atmos nach Belieben machen könnte? Oder, genauer gesagt, was wäre, wenn Ihre Soundbar wie ein frecher Roboter schwenken und sich an das anpassen könnte, was Sie gerade sehen?

Genau das kann eine neue Konzept-Soundbar von Vizio. Es sieht aus wie jede andere Soundbar, da es lang ist und offensichtlich Lautsprecher enthält. Was dieses Konzept jedoch besonders interessant macht, ist das, was man als Griffe an beiden Enden bezeichnen könnte. Da sind Treiber drin, und das gesamte Modul dreht sich entsprechend der gewünschten Erfahrung. Wenn Sie die Höhe von Dolby Atmos wünschen, können diese Griffe nach oben an die Decke zeigen. Wenn Sie ein Purist sind und eine direktere Lieferung wünschen, können die Fahrer direkt nach vorne zeigen.

Vizio gab uns eine Demo des Konzepts soundbar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, und der Effekt war aufschlussreich. Im Atmos-Modus sprang die Soundbar Musik von der Decke, wie Sie es von einem Top-Lautsprecher erwarten würden. Dies ist ein fantastischer Effekt, wenn Sie einen Atmos-mixed Film ansehen und den Sound um Sie herum spüren möchten. Aber bei bestimmten Inhalten, wie einem Smooth Jazz Track, macht dieser Effekt nicht so viel Sinn. So drehten sich die Fahrer auf der Vizio Soundbar und schickten die Musik direkt nach vorne.

Es ist schwer zu sagen, wie wertvoll ein solches Feature für den durchschnittlichen Audioenthusiasten wäre. Vizio sagte, dass es Audiophile im Hinterkopf hatte, als er dieses System entwickelte, obwohl der lässigste TV-Beobachter den Unterschied zwischen Atmos-Sound und dem traditionellen Modus schätzen wird. Vizio hat auch eine merkwürdige Rolle im Ökosystem zu spielen, da es derzeit die billigste Atmos-Soundbar anbietet, die in den USA erhältlich ist. Besonders interessant an dem Konzept von Vizio ist jedoch die Idee, dass Heim-Audio-Hardware reaktionsschnell und dynamisch sein kann. Es ist faszinierend, dass wir bald Lautsprecher haben könnten, die sich entsprechend der Eingabe bewegen und anpassen. Es macht auch Spaß zu sehen.

Vizio wird nicht sagen, ob oder wann dieses Konzept der Soundbar Wirklichkeit werden könnte. Es könnte nur ein Salontrick sein, der den Unterschied zwischen Atmos-Sound, der Höhe verleiht, und normalem Audio, das regelmäßig ist, veranschaulicht. Es ist trotzdem ein cooler Trick.