Wenn du jemals mit einer großen Gruppe von Freunden ausgegangen bist und versucht hast, dich auf Textnachrichten zu verlassen, um alle wieder zusammenzubringen, weißt du bereits, was für ein Akt der Sinnlosigkeit das sein kann. “Geh zur Bar!” ” Welche Bar?” “Neues Telefon, wer ist das?” Der LynQ Tracker verspricht, das Aufrunden Ihrer Gruppe viel einfacher zu machen. Es funktioniert ähnlich wie ein Kompass, verwendet aber GPS, um den Weg zu einer bestimmten Person zu weisen, anstatt nach Norden.

Bis zu 12 der LynQ-Tracker können über eine einfache Ein-Knopf-Schnittstelle miteinander synchronisiert werden, die auch mit dicken Handschuhen oder schmutzigen Händen bedient werden kann. Das Gerät wurde entwickelt, um im Freien zu gedeihen, mit drei Tagen Akkulaufzeit, einem Karabinerhaken, um es an Ihrer Person zu befestigen, und einem wasserdichten Gehäuse. Es benötigt keine Mobilfunkverbindung oder einen Datenplan, um Standorte zu verfolgen, und es funktioniert überall auf der Erde, wo ein GPS-Signal erkannt werden kann.

Wenn Sie einem Freund näher kommen, wird der bewegliche Punkt des LynQ immer größer, so dass Sie leicht erkennen können, ob Sie den richtigen Weg gehen.

Das ähnlich einfache LCD-Display des LynQ, das nicht bei direkter Sonneneinstrahlung ausgewaschen werden sollte, zeigt den Standort eines Ihrer 12 verbundenen Freunde mit einem Punkt an, der sich über den Umfang des Bildschirms bewegt und je näher Sie ihm kommen, größer wird. Mit einer Reichweite von etwa fünf Meilen scheint es, dass dieses Gerät es einfach machen könnte, sich nach dem Skifahren oder einer langen Wanderung, während eines Musikfestivals oder beim Wandern durch den Vegas-Streifen neu zu gruppieren. Sie können sogar einen Standort auf jedem Tracker festlegen, so dass Sie, wenn Sie die freie Natur ganz alleine meistern, damit Ihren Campingplatz auch wiederfinden können.

Durch seine Abhängigkeit von GPS ist der LynQ wirklich nur dann nützlich, wenn Sie nicht im Haus sind. Es ist eine Einschränkung, die die Entwickler von LynQ hoffentlich in Angriff nehmen werden, aber es gibt zweifellos noch Potenzial für das Gerät unter der Außenwelt. Es soll irgendwann im zweiten Quartal 2019 bei $209 für ein Zweierpack (£165, UK pricing TBC) erhältlich sein. (Lynchen)