Es ist selten, dass Apple das Upgrade auf seine neuesten Flaggschiffe viel einfacher für die Taschen macht, aber genau das ist passiert. Die Marke Cupertino hat überraschend ihren Trade-In-Kredit für Menschen erhöht, die ihre alten iPhones abgeben und ein neues iPhone XS, iPhone XS Max oder iPhone XR kaufen möchten.

Apple hat natürlich in diesem Jahr für sein Geräte-Tauschprogramm geworben, nachdem es im vergangenen April offiziell in “GiveBack” umbenannt wurde, und wie könnte man es besser bekannt machen als mit kräftigen Erhöhungen der Trade-In-Kredite?

Apple verstärkt Trade-In-Programm für diejenigen, die die neuesten iPhones haben wollen.
Über seine aktualisierte Trade-In-Website gibt Apple seinen Kunden nun bis zu 100 US-Dollar mehr für seine neuesten Smartphones. Ja, das ist das Beste, was die Leute normalerweise bekommen würden, wenn sie mit ihren alten iPhones handeln. Natürlich wird der daraus resultierende Betrag wahrscheinlich immer noch nicht das ausmachen, was Kunden durch den Verkauf ihrer aktuellen Geräte an anderer Stelle erhalten würden, aber bei Apples Trade-In-Angeboten geht es um Bequemlichkeit. So erhalten Kunden beispielsweise auch bei Online-Käufen sofortige Gutschriften.

Es gibt jedoch einige Vorbehalte, die man zuerst beachten sollte. Die Aktion ist nur für Personen verfügbar, die beabsichtigen, auf das iPhone Lineup 2018 zu aktualisieren, das das iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR umfasst. Darüber hinaus hängt das Trade-In-Guthaben, das ein Kunde erhält, davon ab, welches Gerät er abgeben möchte. Je neuer es ist, desto mehr Kreditpunkte gibt es natürlich.

Apple GiveBack Trade-In Kreditübersicht
– Diejenigen, die ein iPhone 6 abgeben, erhalten $150, was von den üblichen $75 aufwärts geht.

– Diejenigen, die ein iPhone 6 Plus abgeben, erhalten 200 $, was gegenüber den üblichen 100 $ liegt.

– Diejenigen, die ein iPhone 6S abgeben, erhalten ebenfalls 200 $, was gegenüber den üblichen 100 $ liegt.

– Diejenigen, die ein iPhone 6S Plus abgeben, erhalten $250, was gegenüber den üblichen $150 entspricht.

– Diejenigen, die ein iPhone 7 abgeben, erhalten ebenfalls 250 $, was gegenüber den üblichen 175 $ liegt.

– Diejenigen, die ein iPhone 7 Plus abgeben, erhalten $300, was gegenüber den üblichen $250 liegt.

– Diejenigen, die ein iPhone 8 abgeben, erhalten auch $300, was von den üblichen $250 aufwärts geht.

Personen, die ein iPhone 8 Plus, iPhone X oder etwas Neueres besitzen, sind von dieser Aktion nicht betroffen. Das bedeutet, dass sie die neuesten Flaggschiffe von Apple zum vollen Preis kaufen müssen. Ob Kunden zwei oder mehr iPhones abgeben und ihren gemeinsamen Eintauschwert nutzen können, bleibt abzuwarten, aber schauen Sie bei Tech Times nach, wenn wir mehr darüber erfahren.