Jim Carrey ist mit seinem "Kidding" -Star Ginger Gonzaga zusammen, bestätigte das People-Magazin am Sonntag, nachdem die beiden Stars Hand in Hand beim Debüt auf dem roten Teppich beim Showtime Golden Globes Nominees Celebration im kalifornischen West Hollywood gesehen wurden.

Die 34-jährige Schauspielerin trug ein tiefes weißes Kleid mit weißen und schwarzen Absätzen, während ihr 56-jähriger Freund in einer langen schwarzen Anzugjacke mit passender Hose und weißem Hemd ankam. Die beiden strahlten sich während der Veranstaltung an.

Gonzaga war zuvor in der Showtime-Serie "I'm Dying Up Here" zu sehen, die Carrey als Executive Producer produzierte. Sie war auch Teil des 2012 von Seth MacFarlane inszenierten Films "Ted".

Nach dem Debüt auf dem roten Teppich teilte Gonzaga ein paar Fotos hinter den Kulissen und schrieb über die Nominierung ihres neuen Freundes: "Diese talentierte Nominierte ist äußerst parteiisch." Carrey wurde für einen Golden Globe Award für die beste Leistung eines Schauspielers in einer Fernsehserie (Comedy oder Musical) für seine Rolle als Jeff in "Kidding" nominiert.

Gonzaga und Carrey nahmen auch am Sonntag an den Golden Globe Awards 2018 teil. Das Paar trug für die Preisverleihung passende schwarze Ensembles. Carrey lächelte breit und zog seine neue Freundin an sich, während er für Fotos posierte.

Carrey berichtete über sein Liebesleben im November und erklärte in einem Interview mit der Radio Times, dass er zwar ein "isoliertes Leben" geführt habe, aber das Dating nicht aufgegeben habe.

"Du könntest mein häusliches Leben als isoliert beschreiben. Ich verbringe viel Zeit alleine, aber ich mag es, also ist es OK. Das mag einigen Leuten seltsam sein, aber ich genieße es", sagte er zu der Zeit. "Ich lese sehr gerne und ich male und arbeite gern an Skulpturen [in meiner Freizeit]. Und ich verabrede mich."

Carrey war zuvor mit der Schauspielerin Melissa Womer (58) für 1987 bis 1995 verheiratet und hat eine Tochter, Jane. Er heiratete dann seine "Dumm und Dümmer" -Kollegin Lauren Holly (55), die sich 1996 jedoch weniger als ein Jahr spaltete.

Carrey verlobte sich 1999 mit "Me, Myself & Irene" Co-Star Renee Zellweger. Ihre Beziehung endete jedoch im nächsten Jahr. Er war dann von 2006 bis 2010 in einer Beziehung mit Jenny McCarthy.

Carrey ging auch mit Cathriona White zusammen, die 2015 an einer Überdosis eines verschreibungspflichtigen Medikaments starb. Seitdem ist der Schauspieler mit niemandem in romantischer Beziehung.