Die post-apokalyptische Serie von CW, „The 100“, hat endlich ein Erscheinungsdatum der 6. Staffel.

Episode 1 der neuen Staffel kommt am 30. April 2019 um 21 Uhr EST an, und die Fans werden sich auf die Rückkehr der Serie sehr freuen. Am Ende der fünften Staffel fanden Clarke (Eliza Taylor), Bellamy (Bob Morley) und ihre schlafenden Freunde eine neue Welt, in die sie sich begeben und entdecken konnten. Wie ist dieser Ort? Welche Wunder und Gefahren werden dort auf sie warten? Staffel 6 wird diese Fragen wahrscheinlich beantworten.

Leider sollten Fans nicht erwarten, in den nächsten Monaten zu viele Werbebilder oder Clips aus der neuen Saison zu sehen, da der Show-Schöpfer Jason Rothenberg nichts Verwöhntes will.

"In letzter Zeit viel darüber nachgedacht, wie man die 6. Staffel fördern kann, ohne die Hauptelemente zu beeinträchtigen", twitterte er im Dezember. „Fast alles, was ich zeige, wird Aspekte der neuen Welt verraten. Sich für die Geheimhaltung des Super Lockdowns zu entscheiden, ist möglicherweise der beste Weg. Bleib dran."

Glücklicherweise hat die International Business Times auf der New York Comic Con im Oktober mit Rothenberg sowie den Stars Morley und Taylor (Clarke) über die 6. Staffel gesprochen und wird in den kommenden Monaten Einzelheiten zu den neuen Folgen mitteilen.

Um Sie dabei zu unterstützen, haben wir bereits berichtet, wie sich Morleys Knieverletzung im wirklichen Leben auf die kommenden Szenen seines Charakters auswirkt. Hier ist eine Zusammenfassung dessen, was er gesagt hat:

"Ich meine, ich hatte viele verschiedene Doubles, bei denen ich laufen würde", sagte er zu IBT. "Es gibt viele Bellamy-Szenen, in denen er sich hinsetzt … Es hat mich sehr beeinflusst und vielleicht ein bisschen von der Show."

Machen Sie sich bereit für Episode 1 von Staffel 6, wenn "The 100" am 30. April um 21 Uhr EST auf The CW erscheint.