Prinz Harry soll seine Frau Meghan Markle über die königliche Familie gestellt haben, so ein neues Gerücht.

Nach einer Reihe von Kritiken gegen die Herzogin von Sussex wurde Prinz Harry Berichten zufolge von der königlichen Familie eine strenge Warnung ausgesprochen. Quellen zufolge forderten die Mitglieder der königlichen Familie Markle auf, an Ort und Stelle zu bleiben, oder sie ist nicht da.

“Sie haben die Füße nach unten gelegt. Es war eine Sache nach der anderen”, sagte eine Quelle.

Markle, der am 19. Mai offiziell der königlichen Familie beigetreten ist, hat Berichten zufolge genug von all den Anschuldigungen, die ihr vorgeworfen werden. Glücklicherweise hat Prinz Harry ihre Unterstützung gezeigt. Aber es gibt Gerüchte, die darauf hindeuten, dass die größte Unterstützung, die der Herzog von Sussex für seine Frau geleistet hat, darin besteht, die Bindung der königlichen Familie zu kürzen.

“Harry ist ihr Seelenverwandter und sie fordert, dass sie eine geschlossene Front zeigen, während sie so angegriffen wird. Ihr Punkt ist: “Ich habe meine Familie versetzt und sie verstoßen, also warum kannst du nicht dasselbe mit deiner tun”, sagte die Quelle zum Frauentag.

Prinz Harry hat den Bericht jedoch nicht bestätigt oder abgelehnt. Und der Herzog von Sussex ist immer noch sehr in Kontakt mit der königlichen Familie. Tatsächlich hat er sich gerade wieder mit Königin Elisabeth II., Prinz Charles, Prinz William und Kate Middleton beim Weihnachtsgottesdienst der Königsfamilie im vergangenen Monat getroffen.

Prinz Harry wird auch erwartet, dass er seine königlichen Pflichten in diesem Monat mit einem bevorstehenden Engagement in den Winterkriegsspielen in Norwegen fortsetzt, um der britischen Elitetruppe seine Unterstützung zu zeigen, wenn sie einen massiven Scheingegenangriff gegen Russland führt.

Die Gerüchte, dass Markle und Prinz Harry mit der königlichen Familie nicht gut auskommen, begannen letztes Jahr, nachdem behauptet wurde, dass die Herzogin von Sussex und die Herzogin von Cambridge im Widerspruch zueinander standen. Es wurde auch angenommen, dass Prinz Harry wegen seiner Frauen mit Prinz William feilschte.

Ein Insider aus dem Kensington Palace bestreitet jedoch, dass die Fab Four sich gegenseitig befehden. Nach ihrem Spaziergang am Weihnachtstag ergaben die Berichte auch, dass Markle und Middleton die Dinge aufgrund der Befehle der Königin wieder in Ordnung gebracht haben.