US-Außenminister Mike Pompeo beschrieb die Regierung Venezuelas unter Präsident Nicolas Maduro am Samstag als unehelich und sagte, die Vereinigten Staaten würden mit gleichgesinnten Ländern in Lateinamerika zusammenarbeiten, um die Demokratie dort wiederherzustellen.

“Das Maduro-Regime ist illegitim, und die Vereinigten Staaten werden fleißig daran arbeiten, eine echte Demokratie in diesem Land wiederherzustellen”, sagte Pompeo Reportern in Abu Dhabi, wo er sich auf einer Reise durch die Länder des Nahen Ostens befindet.

“Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir eine Kraft für das Gute sein können, damit die Region zusammenkommt, um das zu erreichen.”