Demokrat Gavin Newsom wird am Montag als 40. Gouverneur Kaliforniens vereidigt, die Dominanz des fortschrittlichen Flügels seiner Partei festgeschrieben und eine Linksverlagerung eingeleitet, die dem bevölkerungsreichsten US-Bundesstaat eine noch größere Rolle als Gegengewicht zur Politik des republikanischen Präsidenten Donald Trump geben könnte.

Newsom, das Bemühungen führte, gleichgeschlechtliche Ehe zu legalisieren und die politische Kraft hinter der Entscheidung des Zustandes war, Marihuana zu legalisieren, fegt in Büro mit einer drei Viertel demokratischen Majorität in der Zustandgesetzgebung, Dominanz ein, die den Zustand einen Leithammel als die nationalen Partei-Jockeys bilden könnte, um einen Anwärter zu finden, um gegen Trump 2020 zu laufen.

“Die Kalifornier werden sich an Gouverneur Newsom wenden, um eine Führungsrolle in Bereichen zu übernehmen, in denen es Unterschiede in der Politik zwischen Kalifornien und Washington gibt, wie z.B. Einwanderung, Umwelt und Gesundheit”, sagte Mark Baldassare, Präsident des Public Policy Institute of California, einem unparteiischen Think Tank für Umfragen und Analysen.

Ein ehemaliger Bürgermeister von San Francisco, Newsom, 51, wird erwartet, dass er eine universelle Gesundheitsversorgung anstrebt, den Staat drängt, kostenlose Vorschule und Community College anzubieten und Kaliforniens Widerstand gegen Trumps nationalistische Haltung zur Einwanderung fortsetzt.

Im Jahr 2004 ordnete er den Stadtkreisbeamten von San Francisco an, Heiratslizenzen für gleichgeschlechtliche Paare auszustellen, was zu Rechtsstreitigkeiten und kulturellem Wandel führte, was schließlich zu einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten führte, die eine gleichgeschlechtliche Ehe in den Vereinigten Staaten begründete.

Obwohl er sozial liberal und wirtschaftlich fortschrittlich ist, ist Newsom gut situiert und nicht geschäftsfeindlich. Als Geschäftsmann, bevor er in die Politik einstieg, gründete Newsom mit dem Erben von Getty Oil und dem Komponisten Gordon Getty, einem Freund der Familie, die PlumpJack-Gruppe von Weinläden, Cafés und Hotels.

Seine erfolgreiche Wahlinitiative zur Legalisierung des Freizeit-Marihuanagebrauchs im Jahr 2016 berücksichtigte die Bedürfnisse von Unternehmen und Farmen, die einen legitimen Marktplatz für Cannabis entwickeln wollten, und erkannte gleichzeitig an, dass die Landesregierung von der Besteuerung profitieren würde.

Newsom übernimmt das Steuer nach der beispiellosen vierten Amtszeit des Demokraten Jerry Brown, der die Finanzen des Staates in Ordnung brachte und die Demokraten des Staates an einen steuerlich umsichtigen, Mitte-Links-Kurs hielt.

Der neue Gouverneur hat bereits einige Positionen gegen die Trump Administration abgesteckt. Letztes Jahr, als Lt. Governor und Vorsitzender der State Lands Commission, schwor Newsom, den Vorschlag der Regierung zu blockieren, Offshore-Bohrungen in Kalifornien und anderen Staaten zu erweitern.

“Ich bin entschlossen, dass kein einziger Tropfen von Trumps neuem Ölplan jemals Land in Kalifornien erreicht”, sagte Newsom im Februar und unterstützte einen Plan der Kommission, Öl von allen neuen Offshore-Pachtverträgen zu verbannen, um sich durch Pipelines im Staat zu bewegen.

Gewehrrechtefürsprecher verfechten für einen Ansturm der neuen Regelungen unter Newsoms Verwaltung und beachten, dass er 2016 eine erfolgreiche Wahlinitiative unterstützte, die Gewehrsteuerung Gesetze festzieht.