Meghan Markle kann im Frühjahr ein kleines Mädchen begrüßen.

Die Buchmacher Paddy Power unterbrachen die Wetten auf das Geschlecht von Prinz Harry und Markles erstem Kind, nachdem sie eine Vielzahl von Wetten darauf abgeschlossen hatten, dass es ein Mädchen war. Die Buchmacher berichteten über ein identisches Muster von Wetten und sind überzeugt, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex in den kommenden Wochen ein Mädchen begrüßen werden.

“Der Fluss der Wetten im Laufe des Tages war fast so groß wie der allgemeine gute Wille gegenüber dem Paar – und wir sind jetzt überzeugt, dass sie ein Mädchen haben”, sagte ein Sprecher von Paddy Power gegenüber Express.

Außerdem gab es ein weiteres Zeichen, dass Markle ein Mädchen sehr bald willkommen heißen könnte. Letzte Woche besuchte die Herzogin von Sussex Smart Works, eine Wohltätigkeitsorganisation für Frauen, deren Gönnerin sie heute ist. Dort wurde Markle in einem schwarzen, figurbetonten Kleid fotografiert, das ihren Bauchnabel zeigte. Es war offensichtlich, dass die Frau von Prinz Harrys Frau vom Innern zum Outie geworden ist.

Dr. Carol Cooper sagte The Sun, dass dies darauf hindeutet, dass Markle bereits in ihrem dritten Trimester ist. Der Experte sagte, dass es sehr häufig ist, dass der Bauchnabel der Frau in dieser Zeit in der Schwangerschaft stärker hervortritt.

“Dies geschieht, weil der Druck im Bauchraum mit fortschreitender Schwangerschaft ansteigt. Eine Frau, die ein Innie hat, findet oft heraus, dass dies irgendwann nach der mittleren Schwangerschaft, oft zwischen 26 und 36 Wochen, ein Outie wird”, sagte sie.

Dr. Cooper sagte jedoch, dass das Timing immer noch nicht zuverlässig genug ist, um Vorhersagen darüber zu treffen, wann das Baby der ehemaligen Schauspielerin geboren wird. Aber es deutet offensichtlich darauf hin, dass ihr Baby wächst.

Markle’s Schwangerschaft wurde am 14. Oktober vom Kensington Palace angekündigt, während der Herzog und die Herzogin von Sussex in Australien für ihre erste Überseetournee waren. Seit der Ankündigung spekulieren königliche Fans über das Geschlecht des Babys. Sie denken auch, dass Markle und Prinz Harrys Baby Diana heißen werden, wenn es ein Mädchen wird, und Albert, wenn sie einen kleinen Jungen bekommen werden.

Andere Top-Namensvorhersagen sind Victoria, Doria, Alice, Elizabeth, Frances und Alexandra.