Das türkische Außenministerium wird am Montag in der Hauptstadt Ankara eine gemeinsame Pressekonferenz mit seinem luxemburgischen Amtskollegen abhalten, so das türkische Außenministerium.

Außenminister Mevlut Cavusoglu wird mit dem Minister für auswärtige und europäische Angelegenheiten des Großherzogtums Luxemburg Jean Asselborn zusammentreffen, der der Türkei vom 14. bis 15. Januar einen offiziellen Besuch abstatten wird, um die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu erörtern, heißt es am Samstag in einer Erklärung des Ministeriums.

Während des Treffens werden die beiden Diplomaten auch über die aktuellen regionalen und internationalen Fragen sowie den EU- und Türkei-Beitrittsprozess sprechen.

Später wird Asselborn schwere Projekte im Südosten der Türkei, Gaziantep und in der südlichen Provinz Kilis für Syrer unter vorübergehendem Schutz besuchen und ein Gespräch mit den lokalen Behörden führen.