Das italienische Kabinett wird später am Montag zusammenkommen, um die Situation an der angeschlagenen Banca Carige (MI:CRGI) zu diskutieren, sagten zwei Regierungsquellen.

Die Minister wurden zu einer Kabinettssitzung um 21.00 Uhr (2000 GMT) einberufen, ohne dass zunächst eine Erklärung für den unerwarteten Aufruf gegeben wurde.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat letzte Woche drei Kommissare ausgewählt, um zu versuchen, die in Genua ansässige Bank zu retten, nachdem die Familie Malacalza, der größte Interessenvertreter von Carige, eine Aktienemission blockiert hat, die Teil eines von der Industrie finanzierten Plans war, um einen Zusammenbruch abzuwenden.