Ein SET von Rockstar Jobangeboten wurde online gefunden, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen bereits hart an der nächsten Generation von Spielen in der GTA- oder Red Dead-Welt arbeitet.

Nachdem es auf Red Dead Redemption 2 verpackt ist, sieht es so aus, als hätte Rockstar bereits mit der Arbeit an GTA 6 für die nächste Generation von Spielkonsolen begonnen.

Als sich die aktuelle Konsolengeneration dem Ende zuneigt und wir sehen, dass Microsoft und Sony die Grundlagen für die Enthüllung der PlayStation 5 und der Xbox Scarlett legen, beginnen immer mehr Entwickler, Projekte für Next-Gen-Maschinen zu bauen…. und es scheint, dass Rockstar keine Ausnahme ist.

Es wurde diese Woche enthüllt, dass Rockstar India seine Mitarbeiterliste um einen neuen Rekruten erweitern möchte, der über Kenntnisse im Bereich Umweltdesign verfügt.

In einer Jobliste, die von Rockstar Games veröffentlicht wurde (danke, GearNuke), stellt der Entwickler fest, dass er nach einem Designer sucht, der helfen kann, “Welten der nächsten Generation für einige aufregende bevorstehende Projekte” zu schaffen.

Rockstar New York ist auf der Suche nach einem Technical Face Developer, und Rockstar Toronto stellt einen Senior Technical Artist ein.

Die Beschreibung dieser Position konzentriert sich auf Animation und Face Motion Capture “um die Forschung und Entwicklung neuer Technologien für zukünftige Titel zu unterstützen”.

Wenn man sich die Sprache auf den Stellenangeboten ansieht, kann man sicherlich einen Fokus auf auf aufkommende Technologien sehen – es scheint, dass viele der Rollen sich auf die Erforschung und Entwicklung neuer Techniken konzentrieren, um das Beste aus leistungsfähigeren Technologien herauszuholen.

In der letztgenannten Jobliste wird von “der Entwicklung neuer Ansätze für das Retargeting von Animationen, das Tracken/Rigging von Gesichtsanimationen, die sekundäre Bewegungssimulation und die Charakterverformung” gesprochen.

Die Mitarbeiter müssten auch bei der “Entwicklung neuer Ansätze und Arbeitsabläufe zur Gesichtsverfolgung, Gesichtsanimation, Gesichtserkennung, Verbesserung von Werkzeugen/Pipelines” helfen.

Die Position Motion Capture fordert potenzielle Mitarbeiter auf, mit bestehenden Mocap-Tools zu arbeiten, um “die nächste Generation von MoCap-Tools und -Pipelines zu erstellen und darauf aufzubauen”.

Zwischen dem ausdrücklichen Aufruf an die Mitarbeiter, an Titeln der nächsten Generation zu arbeiten, und dem klaren Push, den Rockstar für Forschung und Entwicklung in seiner Technologie hat, kann man also sagen, dass das Unternehmen bereits an einem PS5/Xbox Scarlett-Spiel arbeitet.

Aber was könnte es sein?

Nun, zunächst einmal bestätigt Rockstar-Präsident Leslie Benzies offiziell GTA 6 im Jahr 2013.

In einem Interview mit dem Develop Magazine sagte sie: “Wir wissen nicht, was GTA 6 sein wird, aber wir haben ein paar Ideen.

“Wir haben Ideen für etwa 45 Jahre, die wir machen wollen. Wir suchen uns die richtigen aus.”

Rockstar-Mitbegründer und Hauptautor Dan Houser sagte dem Guardian 2013 ebenfalls:

“Könnten wir in Zukunft ein Spiel mit einer weiblichen Hauptrolle machen? Natürlich. Wir haben nur noch nicht das richtige Spiel dafür gefunden, aber es ist eines der Dinge, an die wir immer denken.”

Alles, was wir über GTA 6 wissen, können Sie unter dem Link nachlesen.

GTA 6 Release Date News: Rockstar Games PlayStation 5, Xbox Two Jobleck offenbart? (Bild: DS)