Metrolinx hat die Züge Lakeshore East und Stouffville evakuiert, nachdem ein GO-Zugmotor in Brand geraten war.

Die Polizei von Toronto gab bekannt, dass sie um 10:21 Uhr im Bezirk Distillery District auf den Anruf geantwortet hatten.

Offiziere sagten, dass sie den Zug sofort angehalten und alle Passagiere evakuiert hätten. Es wurden keine Verletzungen gemeldet.

Anna Marie Aikins, Sprecherin von Metrolinx, twitterte Transit-Sicherheitsbeauftragte, und Notfallhelfer waren auf dem Weg zum Tatort.

Metrolinx sagte, die Feuerwehr von Toronto löschte das Feuer und die Passagiere wurden in einen anderen Zug überführt.

Derzeit ist der Dienst von Union Station in Richtung Osten ausgesetzt.

Da kommt noch mehr.