Eine 27-jährige Frau steht vor zahlreichen Anklagen, nachdem ein Polizeibeamter von Peel während einer gestohlenen Fahrzeuguntersuchung in Mississauga am Freitagnachmittag verletzt wurde.

Polizei sagte, dass Offiziere einen gestohlenen Jeep Wrangler auf einem Parkplatz im Bereich der Tomken Road und der Eglinton Avenue untersuchten, als eine Frau, die das Fahrzeug fuhr, versuchte, der Polizei auszuweichen.

Die Behörden behaupten, dass die Frau vor ihrer Verhaftung in einen Polizisten, zwei Polizeikreuzer und einen White Cube Truck gestürzt ist.

Der geschlagene Offizier erlitt nur leichte Verletzungen am Unterkörper und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei sagte, dass der Verdächtige auch verletzt und in ein örtliches Krankenhaus mit leichten Verletzungen gebracht wurde, aber nicht spezifiziert hat, wie ihre Verletzungen entstanden sind.

Die Offiziere gaben während des Vorfalls auch Schüsse ab, obwohl niemand getroffen wurde.

Ein abgestürzter schwarzer Jeep war in der Gegend zu sehen, mit erheblichen Schäden und Einschusslöchern in der Windschutzscheibe.

Michelle Garcia-Arguello, aus Toronto, steht im Zusammenhang mit dem Vorfall vor 10 Anklagen.

Die Gebühren umfassen eine Zählung des Besitzes von gestohlenem Eigentum, zwei Zählungen des gefährlichen Betriebs eines Kraftfahrzeugs, eine Zählung der Flucht von der Polizei und eine Zählung der Verletzung der Bewährungsstrafe.

Garcia-Arguello sollte am Samstag vor einem Gericht in Brampton zu einer Kautionsverhandlung erscheinen.