Peterborugh County OPP sagt, ein Mann sei am Sonntagabend nach einem Unfall am Highway 115 in Peterborough an seinen Verletzungen gestorben.

Die Polizei sagt, gegen 19.30 Uhr habe ein auf der Autobahn fahrender Pickup-Truck aus dem Norden die Kontrolle verloren und sei durch die Leitplanke und eine Rampe im Bereich des Fleming Drive abgestürzt.

LESEN SIE MEHR: Peterborough-Frau wird beschuldigt, nach dem Absturz mit der doppelt so hohen Alkoholgrenze gefahren zu haben

Der Fahrer wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Am frühen Montagmorgen bestätigte Peterborough County OPP mit CHEX News, dass der Fahrer seinen Verletzungen erlegen war.

Der Name des Opfers muss noch veröffentlicht werden.

Die nördlichen Fahrstreifen der Autobahn waren an der Airport Road gesperrt, als OPP die Ursache des Absturzes untersuchte. Sie öffneten gegen 8.30 Uhr wieder