Ein Chirurg forderte die Patienten auf, "vor George George George George" Position zu übernehmen, hörte ein Tribunal.

George Michael

'PASSWORT': Arzt befiehlt Patienten, die Haltung von George Michael einzunehmen (Bild: getty)

Dr. Serban Gheorghiu machte diese Bemerkung oft, als er die Leute aufforderte, sich auf alle viere zu stellen, hörte ein Tribunal.

Eine Schwester sagte, sie habe gehört, dass der 59-Jährige die Referenz "mindestens 15 bis 20 Mal" gemacht hat.

"Es war ein gewöhnliches Passwort", fügte sie hinzu.

Ein männlicher Krankenpfleger sagte, dass der verheiratete Vater von zwei Kindern – ein kolorektaler Chirurg, der Krebspatienten und funktionelle Darmerkrankungen im Scarborough General Hospital in North Yorks behandelte – wiederholt auf die Homosexualität des verstorbenen Sängers verwies.

Dr. Gheorghiu hat bestritten, unangemessene Kommentare abzugeben, vor Kollegen zu schwören und sich gegen sie zu stellen.

Einem Anhörungsgericht des Medical Practitioners Tribunal in Manchester wurde jedoch mitgeteilt, dass eine andere Krankenschwester gesagt hatte, er habe sie gefragt: „Haben Sie es letzte Nacht tief und schmerzlich erlebt?“ „Dr.

In einer Erklärung sagte er jedoch, es gebe eine "Vendetta" gegen ihn, und die Vorwürfe seien entweder falsch oder übertrieben.

Die Anhörung geht weiter.