Bandai Namco hat kürzlich die Action-Demo “God Eater 3” auf dem PlayStation Network veröffentlicht. Die Demo ist kostenlos zum Herunterladen und enthält einige der neuen Systeme und Inhalte aus dem dritten Eintrag der “God Eater”-Serie. Hier ist, was wir bisher wissen.

Wie auf dem offiziellen Bandai Namco Twitter zu sehen ist, wird die “God Eater 3” Demo erst an diesem Wochenende, am 12. und 13. Januar, spielbar sein. Die Spieler haben Zugang zu Einzelspieler-Missionen und können sogar mit bis zu acht Spielern im Mehrspieler-Modus spielen.

Für neue Spieler und erfahrene “God Eater”-Fans ist es sehr ratsam, zuerst die Trainingsmissionen durchzugehen, bevor sie sich Feinden stellen. Es mag langweilig sein, wenn die kleineren Aragami-Monster kommen, um gegen dich zu kämpfen, aber es wird dich an den Grundlagen orientieren, um zu überleben und gegen die größeren zu gewinnen.

Zusätzlich bietet “God Eater 3” einige neue Steuerungen an, unabhängig davon, welche Waffe oder Waffe Sie im Kampf einsetzen. Dieses neue Spiel hat mehr Gewicht und Gewicht in seinen Bewegungen und Angriffen, so dass du dich leicht daran gewöhnen musst, bevor du eine der drei verfügbaren Missionen in der Demo “God Eater 3” ausprobierst.

Für Einzelspieler bietet die Demo “God Eater 3” drei große Aragami zum Kämpfen, nämlich Barbarius, Havakiri und Anubis. Alle drei Feinde können mit den mitgelieferten God Arc Waffen und Schusswaffen besiegt werden, die in der Demo “God Eater 3” erhältlich sind. Sich Sorgen zu machen, dass sie zu stark für dich sind oder das “Challenge”-Monster für die Veteranen sind, sollte kein Problem sein.

Bisher sind die neuen Waffen, die in dieser “God Eater 3”-Demo vorgestellt wurden, die gleichen wie in den vorherigen Demos und Ankündigungen: Heavy Moon, Biting Edge und Raygun. Der Schwermond ist die halbmondähnliche Waffe, die zu einer Axt mit Kettensägenzähnen werden kann, um Feinde zu zermalmen. In der Zwischenzeit ist die Raygun eine Laserpistole, die an Größe und Schaden zunimmt, während der Laser beim Schießen gehalten wird.

Der Startwert des Spiels ist der Biting Edge und die Raygun kombiniert, aber Sie können ihn auf dem Terminal links neben dem Mission Select Monitor ändern.

Bandai Namco’s “God Eater 3” wird ab dem kommenden 8. Februar erhältlich sein.