Indiens Cricket-Team gewann am Dienstag die erste Testreihe in Australien, als ihr viertes Testspiel in Sydney am Dienstag mit einem Unentschieden endete.

Es kam, nachdem das Spiel wegen Regen am letzten Tag des Spiels abgesagt wurde, so dass Indien nach den Siegen in Adelaide und Melbourne einen 2:1-Triumph erzielte.

Australien hatte in Perth gewonnen.

Nach dem historischen Sieg schrieb der indische Premierminister Narendra Modi auf Twitter: “Eine historische Kricketleistung in Australien! Herzlichen Glückwunsch an das indische Cricket-Team für den hart umkämpften und wohlverdienten Seriensieg. Die Serie erlebte unvergessliche Leistungen und eine solide Teamarbeit. Herzliche Grüße für die verschiedenen kommenden Spiele.”

Auch Imran Khan, ein ehemaliger Cricketheld und pakistanischer Premierminister, begrüßte die indische Seite.

“Herzlichen Glückwunsch an Virat Kohli und das indische Cricket-Team für den ersten Sieg eines Subkontinentteams in einer Testreihe in Australien”, sagte er.

Virat Kohli führte das indische Team mit 282 Läufen in der Serie zum Sieg.