CHRIS Hughes hat die verheerende Nachricht enthüllt, dass bei seinem Bruder Ben Hodenkrebs diagnostiziert wurde.

Love Island Star Chris Hughes schockierte die Zuschauer im November letzten Jahres, als er an diesem Morgen erschien, um das Bewusstsein für Hodenkrebs zu erhöhen.

Das Segment sah die TV-Persönlichkeit, 26, sich ausziehen, um an einer Live-Untersuchung mit dem Arzt der Show, Chris Steele, teilzunehmen.

Aber Chris hat nun die verheerende Nachricht enthüllt, dass bei seinem Bruder Ben die Krankheit diagnostiziert wurde, kurz nachdem er einen Knoten gefunden hatte.

Chris nahm an Instagram teil, um die traurige Nachricht zu verkünden, und teilte einen süßen Schnappschuss des Paares, als sie noch Kinder waren, bevor er seine Anhänger anflehte, sich regelmäßig zu überprüfen.

Chris schrieb: “Ein trauriger Tag. Bei meinem Bruder wurde in dieser Mittagspause Hodenkrebs diagnostiziert, bei dem wir für eine Art Prognose beten.

“Er kam um 3 Uhr morgens nach meiner Hodenuntersuchung im Fernsehen in mein Zimmer, kämpfte offensichtlich ums Schlafen, sagte mir, er habe einen Knoten gefunden und fragte mich, ob er es richtig überprüfe. Zu dem ich ihm sagte: “Ben, es ist 3 Uhr morgens, ich schaue morgens nach, aber wenn es einen Knoten gibt, lass es morgen beim Arzt überprüfen.””

Der Stern ging weiter: “Heute hat er mir eine Nachricht geschickt, die mir die Nachricht überbringt und mir dafür gedankt, dass ich ihn darauf aufmerksam gemacht habe, sonst hätte er nie gewusst, dass er Krebs hat… Das hat mir buchstäblich das Herz gebrochen.”

Er fügte hinzu: “Hodenkrebs ist ein stiller Killer, Männer müssen dies erkennen und sich regelmäßig überprüfen. Es dauert 10 Sekunden. Bitte tu es.”

Chris wurde bald mit Unterstützungsbotschaften seiner 1,9 Millionen Instagram-Anhänger überflutet, die ihm nach dem verheerenden Schlag einige Worte des Trostes anboten.

Ein Benutzer schrieb: “Ich denke an dich und deine Familie.”

Eine Sekunde ertönte: “Ich sende euch allen so viel Liebe. Was du für deinen Bruder und viele andere getan hast, ist wirklich erstaunlich. Ich hoffe, er er erholt sich vollständig und schnell.”

Während ein dritter Fächer hinzufügte: “Mein Herz schlägt für deinen Bruder. Ich bin ein Krebsüberlebender von drei Jahren. Ich wünsche ihm das Beste.”

Chris erschien an diesem Morgen im November, wo er enthüllte, dass er begonnen hatte, seine eigenen Hoden im Alter von 14 Jahren zu überprüfen.

Im Gespräch mit Gastgeber Phillip Schofield erklärte der Stern: “Ich war gegen 14 Jahre alt und hatte früher viele Bäder und ich bemerkte nur, dass ich eine Art Venenansammlung hatte, die man Varikozele nennt.

“Ich habe mich schließlich von einem Arzt untersuchen lassen. Ich hatte drei Operationen an der Krampfader, die sich in meinem linken Hoden befand, und das lag an der Sicherheit bei Unfruchtbarkeit und so, weil die Venen offensichtlich Sauerstoff aufnehmen….”

Unsere Gedanken sind in dieser schwierigen Zeit bei dir, Chris.