CHELSEA-Transferziel Gonzalo Higuain ist begierig darauf, den AC Mailand zu verlassen, hat Gennaro Gattuso zugegeben.

Higuain ist eine saisonale Leihgabe bei den Rossoneri aus Juventus, hat aber nur acht Tore in allen Wettbewerben erzielt.

Cheftrainer Maurizio Sarri ist bestrebt, den 31-Jährigen nach Stamford Bridge zu bringen.

Aber Gattuso zögert, den Stürmer zur Mitte der Saison zu verlieren.

“Wenn sich ein Spieler entscheidet, wird es schwer, ihn vom Gegenteil zu überzeugen”, sagte der Chef des AC Mailand.

“Ich habe eine Beziehung zu ihm, die von großer Ehrlichkeit geprägt ist, wir sagen uns Dinge ins Gesicht.

“Im Moment ist er unser Spieler und wir halten uns fest an ihn. Ich weiß nicht, was passieren wird.”

Chelsea steht vor einer Reihe von Problemen, bevor er einen Deal für Higuain abschließt.

Der AC Mailand bräuchte eine Teilrückerstattung von Juventus, nachdem er 18 Millionen Euro für den saisonalen Deal bereitgestellt hatte.

Der San Siro Club hat auch die Möglichkeit, Higuain’s Kredit für 36 Millionen Euro dauerhaft zu sichern.

Juventus wird wahrscheinlich eine ähnliche finanzielle Vereinbarung von Chelsea verlangen.

Alvaro Morata und Olivier Giroud haben es in diesem Jahr versäumt, für den Blues zu leuchten.

Sarri will Higuain als Ersatz, nachdem er beim ehemaligen Club Napoli das Beste aus dem Argentinier herausgeholt hat.

In der Saison 2015/16 brach er den Torschützenrekord der Serie A und fand 36 Mal den Rückstand im Netz.

Higuain ist begierig darauf, wieder mit Sarri vereint zu sein, aber Gattuso sagte: “Ich habe viel mit ihm gesprochen, aber es ist schwer, Ratschläge zu geben, denn die Karriere eines Spielers dauert nur 13-14 Jahre.

“Es ist sein Verstand, nicht meiner. Das Wichtigste ist, als Männer zu reden, sich gegenseitig in die Augen zu sehen und die Wahrheit zu sagen.

“Ich verstehe immer noch nicht, warum Higuain unglücklich ist, weil ich einen glücklichen Jungen sehe, der in die Umkleide verwickelt ist.

“Wir werden sehen, was passiert. Wenn es nach mir ginge, würde ich ihn bei mir zu Hause behalten und ihm mein Abendessen geben.”

Chelsea Transfer Nachrichten: Gonzalo Higuain will den AC Mailand verlassen (Bild: GETTY)