CHELSEA rückt näher an die Unterzeichnung von Gonzalo Higuain heran, nachdem der Stürmer dem AC Mailand mitteilte, dass er den Verein verlassen will.

Blues-Boss Maurizio Sarri ist verzweifelt darauf bedacht, seiner abgestumpften Stürmerlinie Feuerkraft zu verleihen.

Alvaro Morata sieht aus, als würde er abreisen, und Higuain scheint der Mann zu sein, der ihn ersetzt, bevor das Transferfenster geschlossen wird.

Sarri hofft, den Erfolg des argentinischen Stürmers in Neapel in der Serie A wieder aufleben zu lassen.

In 42 Einsätzen unter den Italienern erzielte die 31-Jährige 2015/16 38 Tore.

Aber Social Media-Nutzer glauben, dass Higuain im intensiven Tempo der Premier League kämpfen wird.

Einige Chelsea-Fans sind nicht gerade begeistert von der Aussicht, denn einer hat ihm eine übergewichtige Version von Morata verpasst.

Einer schrieb: “Sarri wird schließlich mit all diesen nutzlosen Totholzspielern, die er mitbringt, gefeuert werden…. er sollte gehen und Conte fragen. Ausgerechnet Higuain.”

Ein weiterer Zusatz: “Chelsea-Fans, die über Higuain lol vergast werden, unterschreiben imo.”

Ein dritter war noch brutaler: “Chelsea unterschreibt eine dickere Version von Morata…. was gibt es sonst noch Neues?”

Alvaro Morata spürte auch den Zorn der Fans, als ein Twitter-Nutzer schrieb: “Der größte Erfolg in Moratas Karriere ist es, Higuain wieder relevant zu machen. Was für ein Witz.”

AC Mailand-Chef Gennaro Gattuso spielte gestern in der Coppa Italia gegen Sampdoria Higuain und sprach anschließend über seine Zukunft.

“Wenn es nach mir ginge, würde ich ihn in mein Haus einladen, ihn in ein Zimmer sperren und ihm alle zwei bis drei Stunden Essen werfen”, scherzte er. “Leider kann ich das nicht tun.

“Wenn ein Spieler Entscheidungen trifft, ist es schwierig, ihn vom Gegenteil zu überzeugen. Man kann es versuchen.

“Wir haben eine sehr ehrliche Beziehung, wir sagen Dinge den Leuten ins Gesicht.

“Es gibt eine große Ehrlichkeit. In diesem Moment ist er ein Mailänder Spieler und wir halten uns fest. Ich weiß nicht, was passieren wird.

“Ich habe viel mit ihm gesprochen, aber es ist schwer, Ratschläge zu geben, denn die Karriere eines Spielers dauert nur 13-14 Jahre.”

Chelsea-Ziel Gonzalo Higuain wird auf Social Media gehämmert (Bild: GETTY)