NEUE INFORMATIONEN über das nächste CoD-Spiel tauchen auf – hier ist alles, was Sie über den kommenden Titel wissen müssen.

Call of Duty 2019: Modern Warfare 4 ist das nächste Spiel von Infinity Ward, nicht CoD: Ghosts 2

Call of Duty 2019: Modern Warfare 4 ist das nächste Spiel von Infinity Ward, nicht CoD: Ghosts 2 (Bild: DS)

Nun, es ist 2019 und das heißt, wir sind in dem Jahr, in dem wir ein weiteres Call of Duty-Spiel veröffentlichen werden.

In dieser gewaltlosen Zeitspanne zwischen Weihnachten und Neujahr – wo die Zeit ein wenig schmilzt und alle zu viel Essen enthalten – hatte der Kommunikationsmanager von Infinity Ward, Ashton Williams, Bilder und GIFs gespenstischer Geisterbilder vorwiegend getwittert ohne Kontext.

Da das Internet ein wilder Ort ist, an dem alles möglich ist, nahmen viele Call-of-Duty-Kernspieler dies als Hinweis darauf an, dass das nächste Spiel Ghosts 2 sein würde.

Das macht irgendwie Sinn: Das CoD-Spiel 2019 kommt 2019 von Infinity Ward, seit Sledgehammer und Treyarch mit WWII bzw. Black Ops 4 an der Reihe sind.

Kotaku-Reporter Jason Schreier – ein bekannter, hoch angesehener Spiele-Journalist – hat auf einen Thread zu ResetEra geantwortet, der besagt, dass Call of Duty 2019 keine Ghosts 2 ist.

"Es sind keine Geister 2!"

Anderswo im Internet,   CharlieINTEL stimmt auch zu, dass der kommende neue Titel nicht Ghosts 2 sein wird.

Im Februar 2018 zurück. Der ehemalige CEO von Activision sagte:

„Es reicht aus zu sagen, dass wir der Meinung sind, dass wir die beste 3-Jahres-Liste in der Geschichte von Call of Duty haben, was angesichts der Geschichte dieses Franchise wirklich etwas aussagt. Und ich denke, wir haben mehrere verschiedene Spieluniversen, von denen wir wissen, dass unsere Spieler den Abzug lieben, also natürlich mehr dazu. “

Die Quellen von CharlieINTEL deuten darauf hin, dass diese Universen, die das Unternehmen "im Griff" hat, ausgenutzt werden und der Titel von 2019 wahrscheinlich eine Rückkehr zu Modern Warfare sein wird.

Zurück im Mai 2018,   CharlieINTEL   berichteten, dass mehrere Entwickler von Infinity Ward, die 2010 zu Respawn gezogen waren, in den letzten Jahren zu Infinity Ward zurückgekehrt waren, was darauf hindeutet, dass Modern Warfare 4 "sich eher wie die Titel von OG Call of Duty anfühlen könnte".

"Dies steht im Einklang mit Informationen, die charlieINTEL über den nächsten Call of Duty-Titel von Infinity Ward gehört hat", sagt die Website und gibt an, dass sie auch Modern Warfare 4 oder ähnliches erwarten.

Natürlich haben wir noch nichts von Activision über das nächste Call of Duty-Spiel gehört – wir erwarten im Mai eine große Offenbarung (zumindest wenn in den vergangenen Jahren etwas passiert ist).

Was ist mit dem Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered?

Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered wurde nach einem Amazon-Ausbruch im März im März im März 2018 stark verunsichert.

CharlieIntel   Quellen besagten, dass Modern Warfare 2 Remastered nicht nur real war, sondern für PlayStation 4 und Xbox One nur £ 19,99 kostete.

Bemerkenswerterweise hatten die Gerüchte auch vorgeschlagen, dass das Spiel ohne den Multiplayer-Teil des Spiels starten würde.

Was angesichts der massiven Beliebtheit der Multiplayer-Sektion für Spiele ungewöhnlich wäre.

Die seltsamsten Informationen, die während des Lecks veröffentlicht wurden, betrafen den Veröffentlichungszeitpunkt, der aufgrund des Amazon-Angebots am 30. April angenommen wurde. Dies hat sich offensichtlich nie ergeben.

Um dies jedoch ein wenig offizieller zu machen, untermauerte Eurogamer die Gerüchte und schlug vor, dass ihre eigenen Kontakte die Informationen bestätigt hätten und dass Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered echt sei.

Wann genau es starten könnte, scheint jedoch 2019 niemand zu vermuten.