Arsenal sind in Manchester vor dem Aufeinandertreffen der Premier League mit United am Mittwochabend angekommen.

Pierre-Emerick Aubameyang und Co. wurden beim Aussteigen aus dem Teambus und beim Betreten ihres Hotels fotografiert, nachdem sie zuvor einen Privatflug von der Hauptstadt genommen hatten.

Die Arsenal-Truppe schaukelte jedoch hinter dem Zeitplan bis zu ihrem Hotel, nachdem sie 50 Minuten lang im Verkehr von Manchester sitzen musste – wovon José Mourinho alles weiß -.

Man könnte meinen, einige der Arsenal-Stars wären inzwischen an das englische Wetter gewöhnt, aber einige ihrer Spieler sahen es satt, als der Regen in Manchester weiter regnete.

Henrikh Mkhitaryan und Alexandre Lacazette waren beide in Kapuzenpullover und Hüte gehüllt und schienen begierig darauf, in die Enge des Hotels zu gelangen, nachdem sie aus dem Teambus gestiegen waren.

Die Männer von Unai Emery können ihren Platz unter den ersten vier mit dem Sieg in Old Trafford festigen und werden von ihrem beeindruckenden Sieg gegen den Erzrivalen Tottenham am Wochenende bestärkt.

Die Arsenal-Spieler haben sich auf die Gelegenheit mit Tischtennisspielen vorbereitet, wobei Aubameyang ein Video von Shkodran Mustafi und Mohamed Elneny veröffentlicht hat, die an einem intensiven Spiel auf Social Media beteiligt waren.

Die Mannschaft von Emery zeigte beim Sieg über Tottenham ihre beste Leistung der Saison, und der Chef von Arsenal wird bestrebt sein, am Mittwochabend in gleicher Weise fortzufahren.

Es ist der perfekte Zeitpunkt für Arsenal, um gegen die Mannschaft von José Mourinho anzutreten, während United in der Krise steckt.

Sie haben kein Premier League-Spiel Anfang November gewonnen und haben in dieser Saison darum gekämpft, Old Trafford zu einer Festung zu machen, indem sie nur 11 Punkte aus sechs Spielen gewonnen haben.

United geht am Mittwochabend in das Spiel und weiß, dass sie nach einer Niederlage in der Jagd nach den ersten vier Plätzen beiseite geschoben werden – während ein Sieg für Arsenal auch bedeuten könnte, dass Mourinho nach einer Reihe schlechter Ergebnisse in die Offensive geschickt wird.